Freitag, 14. März 2014

30 Day Bookchallenge - Tag 08

Das meist überbewertete Buch


Für mich war es Seelen von Stephenie Meyer. Nachdem ich dieses Buch 2 Jahre lang vor mir hergeschoben hatte, es aber letztes Jahr vor dem Filmstart unbedingt noch lesen wollte, habe ich mich durch diese fast 900 Seiten regelrecht gequält. Es war so langweilig, das ich es sogar zwischendurch abbrechen musste. Ich kann nicht verstehen, wie so viele von diesem Buch schwärmen können. Stephenie Meyer hat diese Idee mit ihrem langatmigen Schreibstil einfach nur total versaut. Man hätte etwas viel cooleres und spannenderes draus machen können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen